:: apollo radio))) - bleiben Sie anders

apollo radio))) bietet Ihnen, halbstündlich wechselnd, einen wohltuend anderen Musikmix aus JAZZ und KLASSIK. Kombiniert mit Genres wie Filmmusik oder Lounge sind Musikmischung, redaktionelle Inhalte und Moderation darauf ausgelegt, unaufdringlich zu wirken.

apollo radio))) ist damit „anders“, ein Premium-Produkt für die positiven Töne, denen Sie als Hörer gern Ihr Gehör schenken.

:: Aktuelle Facebook-News

Monday, 15. October, 2018:

apollo radio))) hat heute mal einen Haushaltstipp!
Wer keine Lust mehr hat aus Kastanien kleine Männchen zu bauen, kann sie auch als Waschmittel benutzen:

Rosskastanien (genauso wie Efeu) enthalten nämlich viele Saponine – das sind chemische Verbindungen, welche in Wasser gelöst seifenartige Eigenschaften aufweisen. Aus diesem Grund lässt sich aus gewöhnlichen Kastanien ein erstklassiges, völlig biologisches Waschmittel herstellen, und das auch noch völlig kostenlos!

Und das geht so:
5-8 trockene, saubere Rosskastanien sammeln
Kastanien auf einem Brettchen vierteln
Mit ca. 300 ml Wasser in ein Glas geben
Das Glas ungefähr acht Stunden stehen lassen
Durch ein Sieb kippen und die Flüssigkeit ganz normal ins Waschmittelfach der Maschine geben.

Wir haben es probiert und sind begeistert!

Wednesday, 10. October, 2018:

apollo radio))) heute beginnen in Dresden die Dreharbeiten für den nächsten Dresden-Tatort.
Einzelheiten, wo gedreht wird, wollte ein Sprecher der ARD noch nicht verraten. Fest steht, dass in dem Tatort die neue Kommissarin Cornelia Gröschel ermitteln wird und sie steht uns heute Rede und Antwort, wie das so ist, wenn plötzlich der Tatort anruft! Das Interview hört ihr heute nach 17 Uhr im Kopfkino.

Friday, 05. October, 2018:

apollo radio))) hat heute Studiobesuch von Sven Helbig.
Der Musiker und Komponist spricht mit uns über sein neues Album, Busfahren auf Tournee und wie es ist, als Künstler vor 2000 Menschen in der Elblandphilharmonie zu spielen. Hört rein, heute kurz nach 16 Uhr.
Freikarten für sein Konzert am 17.10. im UT Connewitz Leipzig gibt es auch.

Thursday, 04. October, 2018:

apollo radio))) Der „Beschmuh“ ist zum schönsten sächsischen Wort des Jahres 2018 gekürt worden. „Beschmuh“ ist die sächsische Variante von Schummelei. Zum beliebtesten Wort der Sachsen wurde gestern in Dresden „Friemeln“ gewählt, wie die Ilse-Bähnert-Stiftung mitteilte. “Friemeln“ bedeutet, etwas Kleinteiliges zusammensetzen. Die Stiftung kürt die sächsischen Wörter des Jahres seit 2008. Schimpfwort des Jahres ist „Diggnischl“, also Dickkopf.

mehr News auf unsere Facebook-Seite »

:: Stellenangebote

Lust auf Radio?

Sie haben Ihr Abitur erfolgreich in der Tasche? Sie sind kreativ, können selbständig arbeiten und interessieren sich für die Musikbereiche Klassik und Jazz? Wir bieten Ihnen Praktikumsplätze. Bewerben Sie sich bei uns...

mehr...