:: Kulturimpulse vom 23.09.2020
Leipzig Gewandhaus 20 Uhr

Das Werk der russischen Komponistin Sofia Gubaidulina steht in Leipzig im Mittelpunkt. Das Gewandhausorchester unter Michael Sanderling Dirigent spielt die Deutsche Erstaufführung von Introitus - ihres Konzertes für Klavier und Kammerorchester. Dazu erklingt Joseph Haydns Sinfonie A-Dur und Ludwig van Beethovens 2. Sinfonie. Die Konzerteinführung beginnt 19.15 Uhr im Schumann-Eck.

Chemnitz Kabarettkeller 20 Uhr

Total falsch gepackt haben die Protagonisten vom Kabarettkeller Chemnitz. Statt Mantel, Stiefel und Schal hat man Bikini und Sandalen im Koffer verstaut. Da will man einmal bei der Affenhitze ins Kalte, und dann war der Klimawandel schneller. Ein Best-Of-Sommer der besten Texte der letzten Jahre.

Dresden Theaterruine St. Pauli 19:30 Uhr

Endlich allein! Ist eine Komödie von Lawrence Roman. Die Theaterruine zeigt ihre Version 19.30 Uhr in Dresden. Endlich wieder traute Zweisamkeit, neue Freiheit ausleben und Sex am Kamin – für das Ehepaar Bauer im besten Alter scheint dieser Traum in Erfüllung zu gehen, als auch der dritte seiner erwachsenen Söhne das »Hotel Mama« verlässt. Doch die Hoffnung, all das nachzuholen, was der Familie zuliebe jahrelang aufgeschoben wurde, droht zu scheitern. Denn die Söhne, getrieben von Alltagsproblemen, fliehen zurück ins Nest. Somit verwandelt die Invasion der Kinder die erhoffte Idylle in ein Tollhaus… Eine spritzig-turbulente, vor Witz und Ironie schillernde Komödie, die generationsübergreifend Spaß macht!